Was sind Vektor und Raster - Bilder? Wann sollte ich diese verwenden?

Vektor-Bilder bestehen aus Punkten, Linien und Kurven, die unbegrenzt skaliert werden können, ohne an Qualität zu verlieren. 

Adobe Illustrator, CorelDRAW, und Inkscape sind Vektor-Programme.

Sie müssen ein Vektor-Programm benutzen, wenn Sie Logos gestalten. Wir empfehlen zudem, auch für alle anderen Druck Design-Wettbewerbe ein Vektor-Programm zu verwenden. 

Raster-Bilder bestehen aus einem festen Gitter aus Punkten, die Pixel genannt werden und bei dem jedes Pixel einen Farbwert zugewiesen bekommt. Im Gegensatz zu Vektor-Bildern sind Raster-Bilder von der Auflösung abhängig. Ändert man die Größe des Raster-Bildes, werden die Pixel verkleinert oder gedehnt, was zu einem erheblichen Verlust von Klarheit und somit verschwommenen Bildern führen kann.

Adobe Photoshop und GIMP sind Raster-Programme.

Raster-Programme werden für Website, App, Icon, Banner oder ähnliche Designs, die hauptsächlich zur elektronischen Nutzung bestimmt sind, verwendet.

Beachten Sie: Vektor-Programme können für jeden Wettbewerb bei 99designs genutzt werden. Raster-Programme können hingegen nicht für Logo Design-Wettbewerbe genutzt werden. Weitere Informationen zu Vektoren und Raster - Bildern erhalten Sie in unserem Blog Post: The difference between vector and raster images.

War dieser Beitrag hilfreich?
45 von 45 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk