Regeln und Richtlinien für Auftraggeber

  1. Respektieren Sie die Community: Seien Sie freundlich und professionell, wenn Sie mit den Designern und dem 99designs Team kommunizieren.

  2. Seien Sie deutlich: Sie bekommen das, wonach Sie fragen. Seien Sie also so klar wie möglich in Ihrem Briefing und der Beschreibung Ihres Projekts.

  3. Geben Sie regelmäßig Feedback: Feedback ist der Schlüssel für einen erfolgreichen Wettbewerb auf 99designs. Sie müssen nicht jedes einzelne Design kommentieren, aber denken Sie daran: die Designer können nicht wissen was Sie wollen, wenn Sie es ihnen nicht kommunizieren.

  4. Eine Aufgabe pro Wettbewerb: Wir wissen, dass es sehr verlockend ist, einen Wettbewerb für Logo, Webdesign und Visitenkarte auszuschreibenm, jedoch erlauben wir das bei 99designs nicht. Es ist unmöglich, Wettbewerbe dieser Art erfolgreich durchzuführen. Wenn Sie möchten, können Sie mit dem Gewinner Ihres Wettbewerbs zusammenarbeiten, um weitere Aufgaben von diesem umsetzen lassen oder Sie starten einfach weitere Wettbewerbe.

  5. Bleiben Sie sauber: Obszönen, pornografische oder anzügliche Inhalte sind nicht erlaubt.

  6. Respektieren Sie das Urheber- und Nutzungsrecht: Regen Sie Designer nicht dazu an, Arbeiten anderer zu zu kopieren. Denken Sie bitte daran: Sie besitzen nur die Nutzungsrechte an Designs, die Sie kaufen.

  7. Seien Sie ehrlich: Führen Sie einen gerechten Wettbewerb. Geben Sie sich als reale Person aus, führen Sie nicht mehrere Nutzerkonten oder Betrugsversuche in der 99designs Community durch.

Richtlinien aktualisiert im April 2015.

War dieser Beitrag hilfreich?
10 von 10 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk